DE | EN

Enrique Fahrion

Fonds Manager

Nach einem MBA in Finance and International Finance an der American University in Washington DC (1990) begann Enrique seine Karriere an der Wall Street als Assistant Vice President in Corporate Finance and Investment Banking (Yamaichi Securities). 1992 wechselte er zu Smith Barney als Vice President in Corporate Finance, wo er lateinamerikanische Unternehmen u. a. bei der Emission von Anleihen, Aktien und Privatplatzierungen sowie bei Fusionen und Übernahmen beriet. 1998 wurde Enrique Partner bei MapleWood Partners, einer Private Equity-Gesellschaft mit Sitz in Florida. Nach 12 Jahren in Investment Banking und Corporate Finance wechselte er ins Private Banking (zunächst Prudential Securities, später Merrill Lynch). Seit 2014 betreut Enrique als unabhängiger Asset Manager das Vermögen lateinamerikanischer Kunden. Bei der MRB ist Enrique Co-Fondsmanager des M1 LEGION Fonds.